Taxi
Deutschland
APP Jetzt testen!
Junger Mann vor Taxen

Teilnehmer-Schulung

Das Schulungsprogramm für unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Als Funktaxi-Zentrale vermitteln wir unsere Beförderungsaufträge nur an Taxifahrer und Taxi-Unternehmer, die von uns nach sehr strengen Kriterien geprüft, geschult und vertraglich verpflichtet worden sind (Funkschulung, Serviceschulung, Schulung in Konfliktbewältigung). Erst dann werden Sie Funkteilnehmer/Funkteilnehmerinnen bei uns und dürfen als Sub-Unternehmer oder als deren Fahrer mit uns zusammenarbeiten.

Eine Zusammenarbeit mit uns erreichen Sie in drei Schritten:


1. Sie erwerben einen Personenbeförderungsschein

Auch "Taxischein" oder "P-Schein" genannt.

Dafür müssen Sie:

  • mindestens 21 Jahre alt sein,
  • einen EU Führerschein Klasse B besitzen und über zwei Jahre Fahrpraxis innerhalb der vergangenen fünf Jahre verfügen,
  • einen Auszug aus dem Verkehrszentralregister des Kraftfahrtbundesamtes vorweisen um sicherzustellen, dass Ihnen keine Verkehrsdelikte anhängen,
  • ein medizinisches Eignungsgutachten sowie ein polizeiliches Führungszeugnis haben und
  • über gute Deutsch- und Ortskenntnisse im Fahrgebiet von Hamburg verfügen.

(Diesen "P-Schein" können Sie mit der entsprechenden Schulung auch bei uns erwerben.)


2. Sie absolvieren eine Funkschulung bei uns

Bei dieser Funkschulung geht es vor allem darum, dass Sie:

  • unsere Vermittlungstechnik kennen- und beherrschen lernen sowie die Regeln unserer Tourenverteilung,
  • die Abwicklung bargeldloser Bezahlung üben und
  • sich als Dienstleister verstehen lernen, der auch schwierige Situationen bewältigen kann.


3. Sie werden Unternehmer

 ... oder Fahrer bei einem unserer Unternehmer.

Wer sich in Hamburg als Unternehmer im Taxengewerbe selbständig machen will, muss seine fachliche Eignung bei einer Prüfung durch die Handelskammer Hamburg nachweisen. Mit dem Kurs "Fachkunde für Unternehmer" bereiten wir Sie auf diese Prüfung vor. Und wenn Sie lediglich Fahrer oder Fahrerin werden wollen, versuchen wir ebenfalls, Ihnen mit der Vermittlung einer Unternehmer-Adresse zu helfen.


Unser Schulungszentrum

Das Schulungszentrum unserer Funkzentralen "Autoruf G.m.b.H." und "Taxi Hamburg 6x6 GmbH & CO. KG" befindet sich auf dem Gelände der Mercedes Benz Niederlassung Hamburg in der Kollaustraße 171 (Einfahrt Schmiedekoppel), Telefon: 450 111 066 und Fax: 450 111 060.

Sie können uns aber auch in unserer Funkzentrale am Grindelhof 52 besuchen. Die Öffnungszeiten der Funkzentrale und des Schulungszentrums sind jeweils montags und mittwochs von 10.00 bis 14.00 Uhr sowie dienstags und donnerstags von 10.00 bis 16.00 Uhr.